Zurück zur Übersicht
Jobangebot

Rechtsberater*in (m/w/d)

Linz oder Traiskirchen oder Wien und Eisenstadt oder Innsbruck 37h/Woche

Für den Geschäftsbereich Unabhängige Rechtsberatung suchen wir ab sofort eine*n Rechtsberater*in gemäß §§ 49 und 52 BFA-VG für eine befristete Karenzvertretung in Vollzeit mit dem Dienstort Linz, eine*n Rechtsberater*in gemäß §§ 49 und 52 BFA-VG für eine befristete Karenzvertretung in Vollzeit (37 Wochenstunden) mit Dienstort Traiskirchen und eine*n Rechtsberater*in gemäß §§ 49 und 52 BFA-VG für eine befristete Karenzvertretung in Vollzeit mit Dienstort Wien.

Sowie eine*n Rechtsberater*in gemäß §§ 49 und 52 BFA-VG für eine befristete Karenzvertretung in Vollzeit mit den Dienstorten Wien und Eisenstadt. Die Stelle ist der Geschäftsstelle Wien zugeordnet, wobei 2-3 Beratungstage pro Woche in der Geschäftsstelle Eisenstadt geplant sind (Anreise aus Wien im Poolfahrzeug, Fahrzeit ist Arbeitszeit).

Zusätzlich suchen wir eine*n Rechtsberater*in gemäß §§ 49 und 52 BFA-VG für eine befristete Karenzvertretung im Ausmaß von 27 – 30 Wochenstunden mit Dienstort Innsbruck.

Ihre Aufgaben
  • Asyl- und fremdenrechtliche Beratung von schutzsuchenden Personen und von Personen mit prekärem Aufenthaltsstatus
  • Beratung im Verfahren vor dem Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl
  • Beratung und Vertretung im Verfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht
  • Verfassen von Schriftsätzen
  • Vertretung bei Verhandlungen vor dem BVwG
  • Beratungstätigkeit in der BBU Geschäftsstelle, am BFA, im Polizeianhaltezentrum und in der Justizanstalt
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium an einer österreichischen Universität oder in Österreich nostrifiziertes rechtswissenschaftliches Studium, das im Ausland abgeschlossen wurde
  • Absolvierung der Gerichtspraxis als Rechtspraktikant*in oder Absolvierung vergleichbarer Praktika
  • Vorzugsweise Berufserfahrung im Bereich der asyl- und fremdenrechtlichen Rechtsberatung und -vertretung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
Unser Angebot
  • Ein zusätzlicher Urlaubstag/Jahr
  • Vollzeit sind bei uns 37 Stunden
  • Supervision und Fortbildungen
  • Vielfältige Sportaktivitäten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sinnstiftenden Unternehmen
  • Ein attraktives, wertschätzendes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre dank Per – Du Mentalität

Für diese Position ist ein Bruttogehalt von monatlich € 3.335,70 auf Vollzeitbasis vorgesehen. Vordienstzeiten erhöhen das Mindestgehalt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@bbu.gv.at

Das könnte Sie auch interessieren

Leiter*in des Fachbereiches „Betreuung und Versorgung“ (m/w/d) Stmk, NÖ 37h/Woche

In dieser abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Position unterstützen und vertreten Sie die Einrichtungsleitung bei den zugewiesenen Führungsaufgaben.

Allgemeinarzt/-ärztin (m/w/d) - auf Werkvertragsbasis Steiermark

Ab sofort suchen wir Unterstützung in unserer Betreuungsstelle am Standort Kindberg.