Zurück zur Übersicht
Jobangebot

Leitung des Fachbereiches „Koordinierung“ (m/w/d)

Niederösterreich 37h/Woche 14.04.2022

Die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen GmbH ist u.a. für die Betreuung und Unterstützung von asylwerbenden Personen in ganz Österreich zuständig. Sie steht zu 100% im Eigentum des Bundes und ist auf Gemeinnützigkeit ausgerichtet.

Ab sofort suchen wir Unterstützung in unserer Betreuungsstelle in Traiskirchen.

Die Bundesbetreuungsstelle dient der Unterbringung und Versorgung von hilfs- und schutzbedürftigen Menschen.
Die ordnungsgemäße Administration der Klient*innen in den sofwareunterstützten Programmen der BBU bei Überstellungen, Neuaufnahmen, Ladungen und sonstigen Bedürfnissen stellt einen wesentlichen Teil der Arbeit dar und erfordert ein hohes Maß an Genauigkeit.

In dieser abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Position unterstützen und vertreten Sie die Einrichtungsleitung bei den zugewiesenen Führungsaufgaben.

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung der Einrichtungsleitung bei der Führung und Verwaltung der Betreuungseinrichtung
  • Eigenverantwortliche Führung der gesamten Administration im Fachbereich Koordinierung; Organisation und Abwicklung sämtlicher interner und externer Überstellungen, Ladungen, Neuaufnahmen, sonstige Transporte
  • Schnittstelle zur Koordinationsstelle der BBU
  • Eigenständige und laufende Optimierung der Arbeitsprozesse; Abwicklung und Koordination der covidbedingten Maßnahmen als Schnittstelle zu der Gesundheitsbehörde in Absprache mit der BBE-Leitung
  • Unterstützung sowie Mitwirkung bei der Vertretung der Bundesbetreuungseinrichtung in Abstimmung mit der Regionalleitung
Ihr Profil
  • Matura einer allgemeinen oder berufsbildenden höheren Schule
  • Leitungserfahrung wünschenswert
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Kenntnisse der Gesetze und Verordnungen im Bereich der Grundversorgung von Vorteil
  • Fremdsprachenkenntnisse von großem Vorteil
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • Innovationsstärke, Kreativität und Entscheidungsfähigkeit
Unser Angebot

Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Aufgabengebiet, in welchem Produktivität und Gewissenhaftigkeit in den Lösungsprozess eingebracht werden können. Es erwartet Sie ein attraktives, wertschätzendes und sicheres Arbeitsumfeld.

Für diese Position ist ein Mindestbruttogehalt von monatlich €2.443,30,- auf Vollzeitbasis vorgesehen. Je nach Erfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zu einer Überbezahlung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@bbu.gv.at

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Das könnten Sie auch interessieren

Küchenhilfe (m/w/d) OÖ, NÖ und Tirol 37h/Woche 14.04.2022

Ab sofort suchen wir Unterstützung in unserer Betreuungsstelle am Standort in Thalham, Traiskirchen und Fieberbrunn.

Mitarbeiter*in im Koordinationsbüro Rückkehrberatung (m/w/d) Wien 37h/Woche 14.04.2022

Für den Geschäftsbereich Rückkehrberatung und Services suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt Unterstützung für das Koordinationsbüro für eine Tätigkeit im Ausmaß von 37 Wochenstunden mit Dienstort Wien.