Zurück zur Übersicht
Jobangebot

Chief Governance Officer (CGO) (w/m/d)

Wien 37h/Woche

Die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen GmbH verantwortet die Betreuung, Beratung und Unterstützung von asylwerbenden Personen in ganz Österreich. Sie steht zu 100% im Eigentum des Bundes und ist auf Gemeinnützigkeit ausgerichtet. Wir suchen höchstmotivierte Personen, die professionell ihr Aufgabengebiet gestalten und moderne Prozesse aufsetzen möchten.
In dieser verantwortungsvollen Position koordinieren Sie als Leitung des Servicebereiches Governance insgesamt 6 unabhängig voneinander arbeitende Fachbereiche (Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung, Risikomanagement, Wissensmanagement, Datenschutz & Compliance, Recht sowie Menschenrechte).

Sie berichten direkt an die Geschäftsführung.

Ihre Aufgaben
  • Koordination, Entwicklung und Steuerung des Servicebereiches Governance
  • Ansprechperson für die Geschäftsführung in Bezug auf alle Governance-Bereiche
  • Aufrechterhaltung, Optimierung und Strukturierung der Governance-Systeme
  • Erstellung von Präsentationen und Reports für die Geschäftsführung
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Projekten und Workshops zu spezifischen Governance-Themen
  • Abstimmung mit anderen Geschäfts- und Servicebereichen
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes einschlägiges Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit vergleichbaren Aufgabenstellungen und/oder fundiertes Wissen und Erfahrung in zumindest einem der untergeordneten Fachbereiche
  • Führungserfahrung
  • Erfahrung mit Projekt- und/oder Prozessmanagement
  • Umfassende IT-Kenntnisse (insb. MS-Office Kenntnisse, Erfahrung mit Datenbanken u.ä.)
  • Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und Genauigkeit
  • Persönliches Engagement, Selbstreflexion und Lernbereitschaft
Unser Angebot

In diesem abwechslungsreichen Aufgabengebiet entwickeln Sie auf Größe und Struktur des Unternehmens zugeschnittene Standards und Rahmenbedingungen. In direkter Abstimmung mit der Geschäftsführung können Sie sich kreativ, innovativ und lösungsorientiert in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld und mit einem guten Team entfalten.

Für diese Position ist die Einstufung in der Verwendungsgruppe 9 des SWÖ-KVs vorgesehen. Nach entsprechender Anrechnung der Vordienstzeiten besteht zusätzlich, je nach Erfahrung und Qualifikation, die Bereitschaft zu einer Überbezahlung.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an: bewerbung@bbu.gv.at

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Das könnte Sie auch interessieren

Pflegeassistenz (m/w/d) Wien, NÖ, Steiermark 37h/Woche

Ab sofort suchen wir Unterstützung für unsere Betreuungseinrichtungen an den Standorten Wien, Traiskirchen und Graz.

Reintegrationsberater*in (m/w/d) Wien 37h/Woche

Für den Geschäftsbereich Rückkehrberatung und Services suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine*n Reintegrationsberater*in für eine Tätigkeit im Ausmaß von 37 Wochenstunden mit Dienstort Wien.