Zurück zur Übersicht
Jobangebot

Arbeitsrechtsexpert*in (w/m/d)

Wien 37h/Woche 14.04.2022

Die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen GmbH verantwortet die Betreuung, Beratung und Unterstützung von asylwerbenden Personen in ganz Österreich. Sie steht zu 100% im Eigentum des Bundes und ist auf Gemeinnützigkeit ausgerichtet.

Wir sind auf der Suche nach höchstmotivierten Personen, die professionell ihr Aufgabengebiet gestalten, moderne Prozesse aufsetzen und weiterentwickeln möchten.

Ihre Aufgaben
  • Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter*innen in individualarbeitsrechtlichen Fragen
  • Eigenständiges Lösen von individual- aber auch kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Prüfung und Ausarbeitung von innerbetrieblichen Regelungen und Verträgen
  • Unterstützung bei der Erstellung u. Verhandlung von Betriebsvereinbarungen, unternehmensrechtlichen Richtlinien, etc. – in enger Abstimmung mit unserer Personalleitung
  • Arbeitsrechtliche Begleitung von Transformations- und Veränderungsprozessen
  • Mitarbeit bei HR-Projekte
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, idealerweise mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt
  • Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personal-/ Arbeitsrecht in einer Anwaltskanzlei oder in einem Unternehmen
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick
  • Selbstständige Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen und Genauigkeit
  • Lösungsorientierter und strukturierter Arbeitsstil
Unser Angebot

Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Aufgabengebiet, wo Produktivität und Gewissenhaftigkeit in den Lösungsprozess eingebracht werden können. Es erwartet Sie ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld.

Für diese Position ist ein kollektivvertragliches Mindestbruttomonatsgehalt von € 3.088,00 auf Vollzeitbasis vorgesehen. Je nach Erfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zu einer Überzahlung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@bbu.gv.at.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Das könnten Sie auch interessieren

Leitung der Bundesbetreuungseinrichtung Bad Kreuzen (m/w/d) Bad Kreuzen 37 Stundenh/Woche 04.05.2022

Als Leiter*in der Bundesbetreuungseinrichtung unterstützen Sie die übergeordnete Regionalleitung und stellen die Umsetzung von Vorgaben, gesetzlicher Normen, etc. in der Einrichtung sicher.

Rückkehrberater*in (m/w/d) Thalham 25h/Woche

Für den Geschäftsbereich Rückkehrberatung und Services suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine*n Rückkehrberater*in für eine Tätigkeit im Ausmaß von 25 Wochenstunden für unsere Geschäftsstelle am Standort Thalham.